Spielgruppe Kunterbunt

Die Spielgruppe in Rüti bei Büren wurde in den letzten 25 Jahren von Brigitte Mollet mit viel Herzblut geleitet. Im Sommer 2019 gab sie die Spielgruppe an den        Familienverein Rüti ab.

Wir treten mit neuem Namen und neuem Logo auf.

 

Die beiden Spielgruppen werden von Karin Facchini mit viel Liebe geleitet. Mehr Informationen  findet ihr ganz unten auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf alle Kinder ab 2.5 Jahren.

 

Die Kosten für die Spielgruppenbesuche werden pro Semester erhoben.

Beim Besuch von mehr als einem Spielgruppenmorgen die Woche, wird der Betrag entsprechend multipliziert.

  

Gruppe 1:   Dienstag

Gruppe 2:  Donnerstag

 

Zeit:             jeweils 8:45 Uhr - 11:15 Uhr

                                             

Ort:                                Spielgruppenraum (Gemeindehaus 1. Stock, Bachstrasse 4)

 

Kosten:                                CHF 350.- pro Semester (Kinder aus Rüti)

                                              CHF 400.- pro Semester (auswärtige Kinder)

 

Anmeldungen und weitere Auskünfte bei:

 

   Karin Facchini

 

    Telefon: 076 298 00 21

 

    Email:    kunterbuntspielgruppe@gmail.com

 

!Finanzielle Unterstützung!

 

Finden Sie die Spielgruppe Kunterbunt eine gute Instution für Kinder, Ihre Enkel, Ihre Götti/Gotti-Kind?

 

Um die Spielgruppe auch in Zukunft allen Kindern zu ermöglichen und die finanzielle Belastung der Eltern im verträglichen Rahmen zu halten, sind wir auf weitere Unterstützung angewiesen.

 

Wir sind sicher, dass sich Ihre Investition in unsere Spielgruppen-Kinder lohnen wird!

 

 

Gerne nehmen wir Ihren Gönnerbeitrag/ Spende in der von Ihnen gewählten Summe entgegen und danken Ihnen für Ihre Unterstützung. 

 

Gewünschter Beitrag einzahlen auf:

Spielgruppe Kunterbunt

Vermerk " Gönner/ Spenden"

Raiffeisenbank Seeland

 IBAN: CH57 8080 8001 9774 0674 0

 

Mein Name ist Karin Facchini-Stauffer

Wurde am 20.02.1985 Gebohren, und bin  in Rüti bei Büren aufgewachsen. 

Nach der Geburt meiner Tochter zog es mich wider nach Hause, wo ich seit 2019 das Präsidium des Familienvereins übernommen habe.

Ich führe  seit 2005 in Rapperswil ein Coiffeur/Kosmetik/Massage Salon mit 1.ner Angestellten.

Die freude an der Arbeit mit Kindern habe ich über div. Stationen endeckt; Ich wahr und  bin  Tagesmutter und habe als Betreuerin in div. Projekten gearbeitet.In der Covid 19 Situation sprang ich als Spielgruppenleiterin zur unterstützung ein und seitdem bin Ich mit voller Freude und ganzem Herzen als Spielgruppenleiterin unterwegs.

Ich freue mich sehr auf  die vielen tollen Momente mit den Kindern in der Spielgruppe.

Es ist mir eine grosse Ehre sie ein Teil ihres Wges begleiten zu dürfen.

Auch hoffe ich auf eine tolle Zusammenarbeit mit Euch Eltern,den ein guter Austausch ist mir sehr wichtig und errleichtert meine Arbeit enorm. Ich bitte Euch mich bei Unklarheiten,Fragen,Problemen und andere Anliegen zu kontaktieren.

Ich freue mich sehr euch Eltern und Kinder alle persöndlich kennen zu lernen.

Liebe Grüsse Karin